Die Ausrichtung der muslimischen Grabfelder auf dem Friedhof Am Hallo machen den Friedhof im Essener Norden zunehmend auch für außerhalb Essen lebende Muslime interessant. Die Möglichkeit, ihre Angehörigen mit Blick gen Mekka beerdigen zu können, nutzen Muslime aus ganz Nordrhein-Westfalen. Lesen Sie mehr auf derwesten.de