Der Ostfriedhof ist nicht nur Trauerort und Natur-Oase, es stehen dort auch besonders viele Grabmäler von Essener Familien, die die Stadtgeschichte prägten. Darunter sind schöne Beispiele für die Friedhofskultur vergangener Zeiten. Allerdings gibt es ein Problem. Lesen Sie mehr auf derwesten.de