Ihr Bestatter in Essen Stoppenberg, Frillendorf, Katernberg, Steele, Schonnebeck, Huttrop, Rüttenscheid, Schonnebeck, Kray
  • Kindernotaufnahme-Spatzennest-Essen

Unterstützen Sie die Kindernotaufnahme Spatzennest Essen

Was ist das Spatzennest?

Seit 1986 gibt es beim Essener Kinderschutzbund die Kindernotaufnahme Spatzennest in Essen-Altenessen. Die Einrichtung bietet bis zu 20 Kindern Schutz und Sicherheit in Krisensituationen. Die Aufnahmegründe der Kinder sind sehr unterschiedlich. Dazu zählen Missbrauch, Misshandlung und Vernachlässigung des Kindes sowie psychische Erkrankungen oder der Tod der Eltern/eines Elternteils.


Wie hilft das Spatzennest?

  • Stationäre Aufnahme von Kindern im Alter von 2-12 Jahren
  • Beratungsgespräche mit Eltern und Kindern
  • Gespräche mit Lehrern und Therapeuten
  • Medizinische Versorgung
  • Das Berichtswesen
  • Nachbetreuung der entlassenen Kinder des Spatzennestes
  • Krisenintervention
  • Führung von Vormundschaften
  • Informationsveranstaltungen


Wie können Sie helfen?

Wenn Sie als Angehöriger auf Kränze und Blumen verzichten möchten und stattdessen in z.B. Trauerbrief oder Zeitungsanzeige um eine Spende für die Kindernotaufnahme Spatzennest bitten, ermöglichen Sie Kindern und Jugendlichen Schutz in Not- und Krisensituationen.

Schenken Sie Hoffnung für eine bessere Zukunft und setzen damit ein Zeichen für das Leben.



Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Essen e.V. oder sprechen Sie uns an.

Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Essen e.V.
Altenessener Str. 273a · 45326 Essen · Telefon 02 01 / 49 55 07 55
E-Mail: info@kinderschutzbund-essen.de · www.kinderschutzbund-essen.de